Kernkompetenzen, Prüfmethoden und Geräte im Überblick

Unsere Leistungen und Kernkompetenzen

  • Beratung und Recherche
  • Verfahrensprüfungen
  • Schweißnahtprüfung
  • Ermittlung von mechanischen Werkstoffkennwerten
  • Materialanalyse
  • Gefügeanalyse und Materialfehleranalyse
  • normgerechte Prüfungen/ Prüfungen nach Werksnormen
  • Vergleichsprüfungen
  • Prüfungen nach SEP 1220
  • Unterstützung bei der Optimierung von neuen Werkstoffen/Werkstoffeinsätzen
  • Beratungen zur Werkstoffauswahl

Probenfertigung

Die Qualität eines Prüfergebnisses wird in hohem Maße durch die Qualität der Probenvorbereitung bestimmt. Daher fertigen wir alle Proben von uns selbst hergestellt und kontrolliert. Dies gewährleistet die Rückverfolgbarkeit der Proben und gibt uns die Kontrolle über die Fertigungsqualität.

Auszug unserer Werkstatteinrichtung

 

  • Horizontalbandsäge
  • Konventionelle und CNC gesteuerte Fräsmaschinen
  • Konventionelle Drehmaschine
  • Vorhandene Prüfgeräte/-maschinen:

    • Statische Prüfmaschine bis 100 kN, Hegewald & Peschke, mit Extensometer, Zug-Druckprüfung
    • Prüfvorrichtung für Kopfzugproben in Anlehnung an DIN EN ISO 14272, Punkt-/Buckelschweißungen
    • Individuelle Prüfvorrichtungen für die Zug- und Druckprüfung
    • Prüfpresse 1000kN, ACE, div. Biegeproben an Schweißverbindungen EN ISO 5173
    • Prüfmeißel für Meißelprüfung in Anlehnung an DIN EN ISO 10447, Punkt-/Buckelschweißungen
    • Optisches Emissionsspektrometer, Oxford PMI Master PRO, Materialanalyse/Legierungsbestandteile
    • Mehrkanal-Messwerterfassungssystem (z.B. Einzel-DMS)
    • Schweißdatenrekorder SPATZ Multi 04, Matuschek, Messdaten Widerstandsschweißtechnik
    • Multimeter (Zangenamperemeter), FLUKE 376 FC
    • Magnetpulverprüfgerät (MT), variable Vorsatzstücke, Deutropuls, Karl Deutsch
    • Vergleichskörper 1, MT nach EN ISO 9934-2, Test von Rissprüfmitteln
    • Eindringprüfmittel (PT), div. Hersteller, Risseindringprüfung
    • Lupe, Schweißnahtlehren, Spiegel u.a., zur Sichtprüfung (VT)
    • Sekundenthermometer GMH 3230, Abkühlzeiten, Objekttemperatur
    • Stereomikroskop für Weitfeldbetrachtung mit Digitalkamera, Bresser Adcanced ICD, bis 180x
    • Mikroskopier-Software, MicroCamLab
    • Stereomikroskop für Gefügeuntersuchung (bis 500x), Leica DM2500M
    • Mikroskopier-Software, Clemex Captiva
    • Trennmaschine ATM Brillant 250, Probenzuschnitt
    • Probenschleifer ATM Saphir 320, Proben schleifen und polieren
    • Auswahl an Ätzmitteln zur Erstellung von Mikro- und Makroschliffen, für versch. Werkstoffe
    • Druckprüfpumpe 50 bar für Druckprüfung nach DIN 18380 geeignet, Schweißnahtdichtheit
    • LabView, Programmiersystem zur Datenerfassung
    • Umfangreiches Zubehör an Probenhaltern und zur Probenvorbereitung
    • Weitere Verfahren und Maschinen auf Anfrage
    • Bald: Verschleißtopf, Härteprüfgerät mit Mappingfunktion