Aktuelle Stellenangebote

Das Technologie-Institut für Metall und Engineering GmbH (TIME) ist eine anerkannte Forschungs- und Entwicklungseinrichtung und Ansprechpartner für Betriebe, die im Bereich der Metallverarbeitung tätig sind. Wir unterstützen Unternehmen bei der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung neuer Produkte und Verfahren, von der grundsätzlichen Planung bis hin zur Produktionsaufnahme.
Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind die Durchführung von FEM-Simulationen, die Lösung schweißtechnischer Entwicklungsvorhaben sowie die Entwicklung neuer Produkte sowie die Material- und Ressourceneffizienz. Dazu verfügen wir über modernste Anlagen und Maschinen.
Wir initiieren öffentlich geförderte Forschungs- und Entwicklungsprojekte, betreiben aktiven Technologietransfer und sind ein kompetenter Engineeringpartner.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n):

Mechatroniker/in, mit guten elektromechanischen Kenntnissen

Aufgabenfeld:

moderne Fertigungstechnik/Schweißtechnik und deren Automatisierung

 

Zu Ihren Hauptaufgaben zählen:

  • Mitarbeit an Forschungs-und Entwicklungsvorhaben
  • Durchführung und Auswertung von Versuchen auf den Gebieten Schweiß-, Füge- und Automatisierungstechnik und Prozessoptimierung
  • Erarbeitung eines messtechnischen Konzeptes zur Erfassung unterschiedlicher Schweißparameter an diversen Schweißanlagen, Umsetzung und Betreuung der Messtechnik
  • eigenständige Ausführung kleinere Elektroinstallationsarbeiten

Zu Ihren Nebenaufgaben zählen:

  • Einbindung moderner Sensoren in die Steuerung vorhandener Schweißanlagen
  • Durchführung von mechanischen Arbeiten unter Verwendung von konventionellen und CNC-gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen
  • Wartung und Reparatur der vorhandenen Maschinen und Anlagen

Ihr Profil:

  • Abschluss als Mechatroniker (m/w) oder als Elektroniker für
  • Automatisierungstechnik (m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung, Elektrofachkraft wünschenswert
  • Schnelle Einarbeitung in neue Themen, Interesse an der Schweiß-, Mess- und Sensortechnik
  • SPS-Kenntnisse, insbesondere S7-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Kenntnisse in Hydraulik, Pneumatik und Elektronik wären wünschenswert
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Es erwartet Sie ein erfahrenes und aufgeschlossenes Team, ein gutes Arbeitsklima und modernste technische Ausstattung. Gemeinsam mit der Geschäftsführung und den beiden Projektleitern haben Sie die Möglichkeit, die Expansion des Unternehmens und Ihre berufliche Weiterentwicklung aktiv mit zu gestalten. Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach den Richtlinien des TV-L, ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung.

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Technologie-Institut für Metall und Engineering GmbH (TIME)
Frau V. Lohfink, Koblenzer Str. 43, 57537 Wissen /Sieg
info@time-RLP.de