Optimierung eines Schweißprozesses

Optimierung eines Schweißprozesses

Optimierung eines Schweißprozesses

Optimierung eines Schweißprozesses

Das Unternehmen / der Kunde

Konzern des Investitionsgüterbereiches, ca. 440 Mitarbeiter

 

Ausgangssituation

Das Unternehmen ist Weltmarktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte beinhalten eine spezielle Technologie. Bei der schweißtechnischen Fertigung der Kernkomponente kommt es immer wieder zu Unregelmäßigkeiten.

 

Durchgeführte Maßnahmen

  1. Aufnahme des IST-Zustandes
  2. Erarbeitung schweißtechnischer Verbesserungspotentiale
  3. Theoretische und praktische Schulung der Mitarbeiter.

 

Ergebisse

FC Dometic

 

Finanzierung

Engineering-Auftrag