SIEMENS interessiert an Kooperation mit TIME

SIEMENS interessiert an Kooperation mit TIME

SIEMENS interessiert an Kooperation mit TIME

Auf der Suche nach kooperationsfähigen Forschungsinstituten ist SIEMENS Digital Industries in Kontakt mit TIME gekommen. Derzeit laufen Gespräche, wie der Global Player TIME beim Thema Künstliche Intelligenz in der Schweißtechnik unterstützen kann.

Denn die fortschreitende Digitalisierung und die damit einhergehende Flexibilisierung von Produktionsprozessen bietet Unternehmen weltweit neue Chancen und Möglichkeiten. Siemens Digital Industries unterstützt Institute mit Technologien für die Automatisierung und Digitalisierung. Mit dem Digital-Enterprise-Portfolio bietet SIEMENS durchgängige Lösungen und Services für die Integration und Digitalisierung der gesamten Wertschöpfungskette. Zukunftstechnologien wie Künstliche Intelligenz, Edge Computing, industrielles 5G, Autonome Handlingsysteme, Blockchain und Additive Manufacturing stehen dabei im Fokus. (Bild: SIEMENS)