Digital-Stammtisch Westerwald-Sieg: Hands on: Digitaler Schweißsimulator, Abbau von Sprachbarrieren bei ausländischen Fachkräften durch KI

Datum

04 Jun 2024

Uhrzeit

18:30 - 21:00

Digital-Stammtisch Westerwald-Sieg: Hands on: Digitaler Schweißsimulator, Abbau von Sprachbarrieren bei ausländischen Fachkräften durch KI

Fachkräftemangel = Existenzfrage für regionale Unternehmer?

In den nächsten 14 Jahren gehen 27% der erwerbstätigen Bevölkerung im Landkreis Altenkirchen in den Ruhestand. Es wird also Zeit zu reagieren!

Wir laden Sie herzlich zur nächsten Veranstaltung des Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg, TraForce und der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen ein, die am Dienstag, 4. Juni 2024, im TIME Technologie-Institut für Metall und Engineering GmbH in Wissen stattfinden wird.

Thema des Abends:
„Fachkräftemangel durch digitale Lösungen kompensieren – 4 konkrete Beispiele aus der Schweißtechnik“

Angesichts des Fachkräftemangels im produzierenden Gewerbe möchten wir uns gemeinsam beim TIME darüber aufschlauen, welche innovativen Lösungen es im Bereich Schweißen gibt, wie diese Lösungen funktionieren und wie diese auch auf andere Tätigkeitsfelder übertragen werden können. Das TIME um Ralf Dr. Polzin wird folgende Themenschwerpunkte vorstellen.

1. Offline-Programmierung von Robotern (Moritz Wirth)
2. Digitaler Zwilling eines Schweißbauteils (Fabian Muhs)
3. KI-basierte Übersetzungshilfe für ausländische Fachkräfte (Stefanie Girresser)
4. Schweißsimulator für die Ausbildung (Mario Bleeser)

Sie erleben einen Schweißsimulator in Aktion und dürfen sich auch selbst versuchen. Das klingt nach einem Highlight.

Wenn Sie Unternehmer oder Unternehmerin sind und konkrete Best Practices suchen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Lassen Sie uns gemeinsam beim Catering networken und diskutieren, wie diese Lösungen auch für Sie sinnvoll eingesetzt werden könnten. Zum Beispiel können Simulatoren die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen qualifikationsorientiert zuschneiden und die #KI-basierte Übersetzungshilfe dafür sorgen, dass auch jeder Patient die Sicherheitshinweise ihres Arztes versteht.

Da die Plätze für diese Veranstaltung erneut begrenzt sind, bitten wir Sie, sich schnellstmöglich anzumelden). Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren, sich mit anderen Unternehmern und Unternehmerinnen auszutauschen und neue Ideen mit in Ihr tägliches Business zu nehmen.

Direkt zur Anmeldung

 

Über uns

Engineering

Werkstoffprüfung

Forschung

Veranstaltungen und Seminare

Bildungszentrum Westerwald

Kontakt